Kurse 2018

Kurse 2018 / Nuklearmedizin / Schilddrüsen-Ultraschall-Kurs

Die Sonographie stellt die Basis der modernen Schilddrüsendiagnostik dar. Die Methode, die in Deutschland Anfang der 90er Jahre als Routine eingeführt wurde, hat sich seitdem technisch weiter entwickelt. Seit den Anfängen war die Würzburger Nuklearmedizin an der Entwicklung und Verbreitung der Sonographie in der Schilddrüsendiagnostik beteiligt.

Wir möchten Interessierten einen Schilddrüsen-Ultraschallkurs im Rahmen eines Praxis-Workshops anbieten. Der Kurs richtet sich in erster Linie an Kolleginnen und Kollegen, die auf dem Gebiete der Schilddrüsen-Sonographie noch nicht sehr erfahren sind. Die technischen und klinischen Grundlagen werden dabei von kompetenten Referenten dargestellt. Im Rahmen praktischer Übungen unter Leitung erfahrener Sonographeure besteht Gelegenheit zur Erweiterung der eigenen Kenntnisse.

Der Praxis-Workshop wird im Interdisziplinären Trainings- und Simulationszentrum des UniversitätsklinikumsWürzburg (INTUS) durchgeführt. Dieses bietet ideale Voraussetzungen für eine praxisorientierte Ausbildung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Zertifizierung: Die Veranstaltung wird von der Bayerischen Landesärztekammer mit 10 Punkten zertifiziert.